121 Kinder im Training

Am ersten Mittwoch nach den Weihnachtsferien war JO-Hochbetrieb. Insgesamt 121 Kinder waren in der Renngruppe und im Junior Racing Team im Einsatz. Und alle waren in relativ kleinen Gruppen von Leiterinnen und Leitern betreut. Das zeigt auf, wie viele Männer und Frauen sich zur Verfügung stellen, um unseren Skinachwuchs zu trainieren. Und das an einem Mittwochnachmittag! Hier sei einmal allen ein grosses Dankeschön ausgesprochen.
Übrigens: Ohne Krankheits- oder Schul- oder Geburtstagsfest-bedingte Abwesenheiten wären’s noch 12 Kinder mehr. Im NSV sind  zusätzlich auch noch 7 SCBK-Kids engagiert. Und dazu kommen am Samstag noch fast 40 Snowboarder.

Sponsoren