Touren

Jeweils im Spätherbst treffen sich die Tourenfahrer, um das Programm für die kommende Saison zusammen zu stellen. Es wird jeweils so gestaltet, dass es für Einsteiger wie auch für erfahrene Tourengeher interessante Ziele gibt.

Kaum ist der erste Schnee gefallen geht es auch schon los – meistens mit einer Tour auf unseren Hausberg, den „Glattigrat“. Dazu gehört natürlich auch die anschliessende Einkehr im Brisenhaus.

Während der Saison trifft man sich am Sonntag früh, wenn die meisten Dorfbewohner noch schlafen, um auf einen schönen Gipfel zu gehen. Die erfahrenen Tourenleiter haben dabei ein Gespür für die besten Verhältnisse, ob im Tessin oder in den Innerschweizer Bergen. Neben den Touren organisieren wir auch jedes Jahr einen Lawinenkurs, um den Umgang mit LVS, Sonde und Schaufel zu üben.

Selbstverständlich wird bei der Tourengruppe auch die Gemütlichkeit grossgeschrieben. Seit über 20 Jahren kommt man am Sonntag vor Weihnachten im „Oberst Hegi“ zusammen, um gemeinsam die „Touren-Weihnacht“ zu feiern. Nach einem feinen Essen, bei Kaffee und Kuchen werden Geschichten von (längst) vergangenen Touren erzählt und auch der eine oder andere Plan für die kommende Saison geschmiedet. Auch das Singen der Weihnachtslieder und Anzünden der Weihnachtskerzen gehört zu dieser sehr schönen Tradition.

Hast du Lust, auch einmal mit auf eine Tour zu kommen. Hier ist das aktuelle Tourenprogramm zu finden:

Tourenprogramm 2018/2019

Kontakt:

Tourenchef
Andy Gander
touren[AT]scbk.ch