Blog-Archive

Gute Besserung Enzo!

Beim heutigen Training hat sich Enzo kurz vor dem Ergglen-Lift bei einem Sturz das Innenband am Knie angerissen. Das bedeutet für ihn leider das frühzeitige Saisonende. Wir wünschen Enzo eine gute und rasche Genesung und freuen uns ihn bei den

News aus Krasnoyarsk (RUS)

Beim Super-G an der Universiade, auch Weltsportspiele der Studenten, hat Yannick Chabloz den fantastischen 3. Rang erreicht. Dies nur mit einem kleinen Rückstand von 0.29 Sekunden. Bravo Yannick!

Podestplätze im Hoch-Ybrig und im Diemtigtal

Bei tollem Wetter fanden heute im Hoch-Ybrig sowie im Diemtigtal je zwei Slaloms statt. Für die Punktefahrer im Hoch-Ybrig waren es sehr anspruchsvolle Läufe, da sie nach rund 100 Animationsfahrern auf der gleichen Piste fahren mussten. Die Gräben waren recht

Erfolgreicher Tag am GP-Migros in Airolo

Am GP-Migros Ausscheidungsrennen in Airolo, gibt es wieder Podestplätze und somit Qualifikationen für das Finale im Sörenberg zu feiern. Die erste grosse Hürde haben folgende Kinder geschafft. In Klammer der Rang.Ladina Christen (1.), Eábha Mc Kenna (2.), Lino Kühl (2.),

GP-Migros – Road to Sörenberg

Wow, was für ein Tag! Bei fantastischen Wetter- und Schneeverhältnissen hat heute die GP-Migros Ausscheidung auf unserem Hausberg stattgefun-den. Die Pistenverhältnisse waren top. Am Ergglen fanden die Teilnehmer eine sehr griffige Piste vor. Am Stock war die Piste oben griffig

Junior-Racing Team: Training abgeschlossen

Mit dem heutigen Training ist die Junior-Racing Team Saison abgeschlossen. Fast 50 Kinder durften vom engagierten Einsatz vieler Leiterinnen und Leiter profitieren. Wir danken Luzia Gander und dem ganzen Leiterteam für den tollen Einsatz zu Gunsten unseres Skinachwuchses herzlich:Anita Baumann,

Anmeldung Skiclub Weekend

Die Skisaison ist voll im Gange und der Schnee grosszügig verteilt! Nun ist der Moment gekommen, euch für den Überraschungsausflug des Skiclubs anzumelden! Wir bieten euch die Möglichkeit, vom 5 bis 7 April ein wunderschönes Skigebiet zu erkunden und das

Vier Rennen mit SCBK-Beteiligung

Slalom Auf der Frutt am Cheselen-Hang wurden dieses Wochenende die ZSSV Meister im Slalom und Riesenslalom erkoren. Schon der Slalom gestern erwies sich als sehr selektiv und anspruchsvoll. Die beiden Läufe waren abwechslungsreich gesteckt. Die Piste war nicht einfach, da

Punkteriesenslalom Sattel-Hochstuckli

Bei guten Verhältnissen im ersten Rennen und wegen des Wärmeeinbruchs schwieriger werdender Piste im zweiten Rennen haben unsere Skicracks sehr gute Leistungen gezeigt. Dabei gab es zwei Podestplätze für Aisha Läubli mit einem 3. und einem 2. Rang und für

Pech für Eábha

Bei der letzten Abfahrt nach dem heutigen Schulskifahren hatte Eábha einen heftigen Sturz. Die ersten Untersuchungen im Spital haben noch kein klares Ergebnis zu den Verletzungen ergeben. Auf jeden Fall fällt sie für die Rennen am Wochenende aus. Wir wünschen